Denn bezüglich der Gesamtpreise entstehen die Businesskunden oft im Unklaren ausgeglichen

keykey
.

Ein tropischer Wirbelsturm, von dem befürchtet wird, dass er der schwerste Sturm ist, der Neuseeland in diesem Jahrhundert treffen wird, nähert sich – Tage nachdem Teile des Landes von tödlichen Überschwemmungen heimgesucht wurden.

Zyklon Gabrielle soll Windgeschwindigkeiten von bis zu 155 km/h und bis zu 400 mm Niederschlag in ganz Neuseeland entfesseln.

Der nationale Wettervorhersager MetService gab eine Warnung vor starkem Wind für Auckland heraus, weniger als zwei Wochen, nachdem die größte Stadt des Landes und andere Teile der Nordinsel von Rekordniederschlägen überschwemmt worden waren, was zu Sturzfluten und Erdrutschen führte, bei denen vier Menschen ums Leben kamen.

Der Zyklon der Kategorie 3 bewegt sich derzeit von der australischen Norfolkinsel nach Südosten, teilte der MetService auf seiner Website mit.

Wind und Regen breiten sich allmählich über Neuseeland aus, wobei Cape Reinga, der nördlichste Punkt der Nordinsel, am Sonntag um 6 Uhr Ortszeit (17 Uhr Samstag GMT) Böen von 133 km / h verzeichnet.

Auckland wird am Sonntagabend wahrscheinlich von starken Winden heimgesucht, wobei die schlimmsten Auswirkungen am Montag und Dienstag eintreten werden.

„Wir erwarten ab Samstagnacht Auswirkungen dieses Zyklons, die im Norden beginnen und sich nach Süden auf andere Teile der Nordinsel ausbreiten", sagte MetService.

„Dies wird voraussichtlich ein weit verbreitetes und extremes Wetterereignis sein", fügte der Meteorologe hinzu.

„Für viele Teile Nord- und Zentralneuseelands werden sehr starker Regen, schädliche Winde und große Wellen vorhergesagt."

Anfang dieser Woche twitterte der private Prognostiker WeatherWatch: „Wir sagen das nicht leichtfertig – aber dies sieht nach einem der schwersten Stürme aus, die für Neuseeland in diesem Jahrhundert bisher prognostiziert wurden", und fügte hinzu, dass die nördliche Hälfte der Nordinsel ist „besonders exponiert".

Air New Zealand stornierte mehrere Flüge, die zwischen Sonntag und Dienstag von der Nordinsel abfliegen sollten.

Für die Coromandel-Halbinsel und Gisborne nördlich der Tolaga Bay auf der Nordinsel gelten rote Warnungen für starken Regen.

Anfang Februar ist das größte Sportstadion Neuseelands, der Eden Park in Auckland, von Hochwasser überschwemmt worden Bild: Anfang Februar ist Hochwasser in Neuseelands größtes Sportstadion Eden Park in Auckland eingedrungen Nach Sturzfluten in Auckland ist ein Haus auf Fahrzeuge eingestürzt Bild: Ein Haus stürzte auf Fahrzeuge ein, nachdem Sturzfluten Auckland heimgesucht hatten

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

1:04 Drei Menschen sind gestorben und mindestens einer wird vermisst, nachdem Rekordniederschläge Sturzfluten und Erdrutsche in Neuseelands größter Stadt, Auckland, ausgelöst haben

„Gehen Sie kein Risiko ein"

Die neuseeländische National Emergency Management Agency warnte die Menschen im ganzen Land, sich auf mögliche Stromausfälle und Straßensperrungen vorzubereiten und eine Wundertüte bereitzuhalten, falls eine Evakuierung erforderlich ist.

„Gehen Sie kein Risiko ein", twitterte die Organisation.

Es forderte die Menschen auch auf, bei der Beschaffung von Vorräten auf andere zu achten – inmitten von Berichten über lange Warteschlangen in Supermärkten und leere Regale, wobei auch Sandsäcke knapp sein sollen.

Weiterlesen:
Die Extremwetterrekorde wurden 2022 gebrochen
In Eis eingeschlossene Häuser nach dem tödlichen US-Bombenzyklon
Der Klimawandel führt zu häufigeren und schwereren Wirbelstürmen, sagen Wissenschaftler

Der neuseeländische öffentlich-rechtliche Sender RNZ berichtete, dass der stellvertretende Bürgermeister von Auckland, Desley Simpson, die Einwohner aufgefordert habe, bis Sonntag Notfallpläne und Vorräte bereitzuhalten.

„Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nur das kaufen, was Sie für die nächsten Tage benötigen", sagte sie.

Sie warnte die Menschen auch davor, erweiterte Familie, Freunde und Haustiere in Betracht zu ziehen, und sagte, sie sollten bei Bedarf „bereit sein zu gehen".


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schweizer Unternehmen im Sparrausch

Februar Briefe an russische Soldaten an der Front schreiben sollten

Wenn Sie auf eine Situation stoßen, die die Dienste eines Schlossers erfordert, aber unsicher sind, an wen Sie sich wenden sollen, lohnt es sich immer, persönliche Empfehlungen einzuholen