lock

Es soll die Probleme angehen, die Nordirland betreffen, seit das Vereinigte Königreich die EU verlassen hat – und das sogenannte Nordirland-Protokoll in Kraft getreten ist.

Doch was beinhaltet der neue Deal?

Dies ist ein erster Blick auf die Ankündigungen von Herrn Sunak – wir werden Ihnen mehr bringen, wenn das vollständige Rahmenwerk veröffentlicht ist.

Handeln

Das Abkommen wird zwei neue Routen für Waren einführen, wenn sie von Großbritannien nach Nordirland reisen.

Produkte, die durch NI reisen, um in die Republik Irland – die in der EU liegt – zu gelangen, werden über eine rote Spur geleitet, um sicherzustellen, dass sie alle erforderlichen Zollkontrollen bestehen, bevor sie die Irische See überqueren.

Aber Produkte, die in NI – und damit in Großbritannien – bleiben sollen, werden über einen grünen Weg gehen, was laut Herrn Sunak dazu führen würde, dass die derzeitige „belastende Zollbürokratie abgeschafft" wird, dh keine Dokumente mehr.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

2:40 Der Premierminister sagte, das neue Brexit-Abkommen sei ein „historischer" und „entscheidender Durchbruch", der „die Souveränität der Menschen in Nordirland schützt".

Der Premierminister sagte auch, dass es Menschen zugute kommen würde, Pakete an Freunde und Familie innerhalb des Vereinigten Königreichs zu senden oder Produkte online zu kaufen, da keine Zollpapiere erforderlich wären.

Er versprach, dass Lebensmittel, die in Großbritannien in Supermarktregalen erhältlich sind, auch in Nordirland erhältlich sein würden.

Herr Sunak sagte: „Das bedeutet, dass wir jegliches Gefühl einer Grenze in der Irischen See beseitigt haben."

Steuern und Medikamente

Als nächstes kommt etwas, was Herr Sunak sagt, um den Platz Nordirlands im Vereinigten Königreich zu schützen.

Der Rechtstext des Protokolls wurde geändert, um sicherzustellen, dass die Entscheidung der britischen Regierung zu Mehrwertsteuer und Verbrauchsteuern auch in Nordirland umgesetzt wird.

Im Rahmen des vorherigen Brexit-Abkommens wurden diese Entscheidungen in Brüssel getroffen, da die Region die Binnenmarktregeln befolgen musste.

Aber jetzt werden alle Änderungen in Westminster in Nordirland in Kraft treten, wobei der Premierminister das Beispiel der Alkoholsteuer anführt, „was bedeutet, dass unsere Reformen zur Senkung der Kosten für ein Pint in der Kneipe jetzt in Nordirland gelten".

Aktenfoto vom 12.01.06 eines Mannes, der ein Pint Bier trinkt, da fast ein Drittel der Kneipenbesuche jetzt völlig alkoholfrei sind, da der Trend zur Mäßigung unter Trinkern laut neuen Untersuchungen weiter zunimmt.

Er sagte, dass britische Produkte wie Bäume, Pflanzen und Pflanzkartoffeln auch wieder in Nordirlands Gartencentern erhältlich sein werden.

Für Arzneimittel wurde eine „richtungsweisende" Einigung vereinbart, was bedeutet, dass Arzneimittel, die von der britischen Arzneimittelbehörde zur Verwendung zugelassen sind, automatisch in jeder Apotheke und jedem Krankenhaus in Nordirland erhältlich sein werden.

Die gute Nachricht für Tierhalter ist, dass sie jetzt ohne tierärztliche Dokumentation reisen können.

Klicken Sie hier, um Sky News Daily zu abonnieren, wo immer Sie Ihre Podcasts erhalten

Stormont-Bremse

Das vielleicht politisch bedeutsamste Element des Rahmens ist dieser Vorschlag, der laut Sunak „die Souveränität der Menschen in Nordirland sichert".

Gewerkschafter wie die DUP sind gegen EU-Gesetze, die in Nordirland befolgt werden müssen, da Mitglieder der Versammlung kein Mitspracherecht haben.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

1:48 „Wir wussten, dass das nicht einfach wird", sagt Ursula von der Leyen

Aber um eine harte Grenze zu vermeiden, die auf die Insel Irland zurückkehrt, sagen andere, dass einige der Gesetze des Blocks in Zukunft befolgt werden müssen.

Herr Sunak sagte gegenüber Reportern, dass einige Regeln bestehen bleiben würden, und fügte hinzu: „Das einzige EU-Recht, das im Rahmen des Rahmens in Nordirland gilt, ist das Mindestmaß, das erforderlich ist, um eine harte Grenze zu Irland zu vermeiden und nordirischen Unternehmen weiterhin den Zugang zum EU-Markt zu ermöglichen."

Was der Premierminister jedoch mit der EU vereinbart hat, ist, den Mitgliedern der nordirischen Versammlung ein Mitspracherecht bei Änderungen des EU-Rechts zu geben, indem er ihnen „die Stormont-Bremse" anbietet.

Die Parlamentsgebäude von Stormont in Nordirland

Wenn 30 Mitglieder der NI-Versammlung zweier Parteien gegen eine Änderung oder ein neues Gesetz stimmen, wird die Bremse gezogen, es wird gestoppt und die Regierung von Westminster greift ein.

Sie werden den Fall mit der EU in einem gemeinsamen Ausschuss diskutieren und entscheiden, ob er im gesamten Vereinigten Königreich angenommen oder abgelehnt werden soll – was bedeutet, dass er nirgendwo im ganzen Land in Kraft treten würde.

Es ist jedoch noch nicht klar, was passiert, wenn sich beide Seiten nicht einigen können, wobei die bisher veröffentlichten Dokumente nur besagen, dass dies durch ein „unabhängiges Schiedsverfahren" gelöst werden würde.

Herr Sunak sagte, die Bremse „gibt den Institutionen des Karfreitagsabkommens in Nordirland einen starken neuen Schutz, der auf einer gemeinschaftsübergreifenden Zustimmung basiert".

Aber die Details, wie dies funktioniert, könnten für den Premierminister entscheidend sein, um die Unterstützung der DUP- und Brexiteer-Mitglieder seiner eigenen Partei zu erhalten.


. Dann muss der Schluesseldienst wahrlich nicht erst beschafft könnten.

Premierminister Rishi Sunak und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen haben sich auf ein neues Post-Brexit-Abkommen für Nordirland geeinigt, das sie „Windsor Framework" nennen. Und damit man auf gar keinen Fall erst ab die Verlegenheit kommt, mit bloßen Fingern vor kulisse zu entwickelt stillstehen, rät Rehberg, einen Sicherheitsschlüssel durch die Nachbarn zu unterkriegen The Windsor Framework: Was beinhaltet der neue Post-Brexit-Deal zu Nordirland? | Nachrichten aus der Politik

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schweizer Unternehmen im Sparrausch

Februar Briefe an russische Soldaten an der Front schreiben sollten

Wenn Sie auf eine Situation stoßen, die die Dienste eines Schlossers erfordert, aber unsicher sind, an wen Sie sich wenden sollen, lohnt es sich immer, persönliche Empfehlungen einzuholen